Der Steharbeitsplatz von Kettler

Steharbeitsplatz

 

Die Firma Kettler hat mit dem Stehpult High Point Basic einen ansprechenden Steharbeitsplatz im Angebot, den es sich einmal genauer in Augenschein zu nehmen lohnt.

Immerhin ist es der Bestseller unter den Stehpulten bei Amazon.

 

 

Steharbeitsplatz Kettler – Beschreibung

Das Stehpult High Point Basic von Kettler ist wirklich nur ein reiner Steharbeitsplatz, da es mit einer Höhenverstellung im Bereich von 100 – 112 cm für ein Arbeiten im Sitzen nicht geeignet ist.

Mit einer Arbeitsplatte von 70 cm x 55 cm (B x T) weist es eine ausreichend große Arbeitsfläche auf, um z.B. einen Laptop, Aktenordner oder ähnliches darauf platzieren zu können. Die Platte hat eine ergonomisch sinnvolle Neigung von 8 Grad, die allerdings nicht veränderbar ist.

An der stählernen Bodenplatte befindet sich ein verchromter Fußbügel, der zum Abstellen eines Fußes dient. Dadurch kann man seine Haltung etwas variieren und ermüdet nicht so schnell.

Durch die beiden unten angebrachten Transportrollen ist dieser Steharbeitsplatz auch mobil. Wenn man ihn ein wenig ankippt, man kann ihn leicht und schnell an einen anderen Platz rollen.

Das Stehpult wiegt 24 kg und ist in der Farbe silber / ahorn erhältlich.

 

Nutzererfahrung

Die Montage des Steharbeitsplatzes gestaltet sich in vielen Fällen nicht ganz so einfach. So empfiehlt Kettler auch, das Pult mit Hilfe einer zweiten Person aufzubauen.

Eine verwertbare Aufbauanleitung wird mitgeliefert. Das zum Aufbau nötige Werkzeug liegt allerdings nicht bei.

In einigen Fällen berichten Nutzer von fehlenden Kleinteilen, nicht fassenden Schrauben, falschen Bohrlöchern oder einem verzogenen Gestell, so dass der Selbstaufbau manchmal doch etwas schwieriger von der Hand geht.

Der Stand des Stehpults ist fest und sicher. Durch die schwere Bodenplatte liegt der Schwerpunkt sehr tief, so dass das Pult in den meisten Fällen nicht wackelt oder kippelt.

Die Höhenverstellung ist nicht ohne weiteres möglich. Man benötigt zwei Inbusschlüssel dafür. Außerdem ist der Tisch nicht stufenlos, sondern nur in 3 Stufen verstellbar.

Die Arbeitsfläche wird als ausreichend groß beschrieben. Natürlich wünschen sich einige Käufer noch weitere Ablagemöglichkeiten am Stehpult, doch das gibt die Bauart nun einmal nicht her.

Einige Nutzer berichten von abblätterndem Furnier an den Kanten der Arbeitsplatte.

Insgesamt bewerten die bisher 36 Kundenrezensionen das Stehpult mit 3,9 Sternen (von maximal 5).

 

Produkteigenschaften

  • dreistufig höhenverstellbar im Bereich von 100 – 112 cm
  • Maße (BxT):  70 cm x 55 cm; 24 kg
  • um ca. 8 Grad geneigte Arbeitsplatte
  • Belastbarkeit:  k.A.
  • Farbe: silber (Gestell) / ahorn (Tischplatte)
  • schwere Bodenplatte mit Fußbügel
  • 2 Möbelrollen

 

VORTEILE NACHTEILE
schickes Design manchmal Mängel in Verarbeitung
durchdachte Konstruktion aufwendige Höhenverstellung
stabil und standsicher nicht zur Sitzarbeit geeignet
flexibel wegrollbar
kostenlose Lieferung

 

 

 

Fazit – Steharbeitsplatz von Kettler

Kettler liefert mit dem Stehpult High Point Basic eine gut durchdachte Konstruktion, wenn man von der umständlichen Höhenverstellung einmal absieht. Die Verarbeitung  scheint allerdings manchmal mangelhaft zu sein.

Sollten Sie so ein schlecht verarbeitetes Exemplar erwischen, machen Sie sich darauf gefasst, beim Zusammenbau etwas zaubern zu müssen – oder Sie bestehen einfach auf Ihrem Umtauschrecht.

Wie an anderer Stelle bereits gesagt, ist ein Stehschreibtisch als reiner Steharbeitsplatz nur als Zusatz zu einem Sitzarbeitsplatz geeignet. Denn langes Stehen ist auf Dauer genauso belastend und ungesund für unseren Körper wie langes Sitzen.

 

  >>  zu Amazon  >>