Das Stehpult – 15 kleine Helfer für rückengesunde Büroarbeit

Das Stehpult ist ein kleiner, nützlicher Helfer für gesundes Arbeiten im Büro. Im Gegensatz zum Stehschreibtisch benötigt es nur wenig Platz und ist dadurch wunderbar flexibel einsetzbar.

Ob als Ergänzung neben dem normalen Schreibtisch oder als mobile, rollbare Ausführung - es ist einfach ein praktisches Utensil für den gesunden Wechsel zwischen Sitzen und Stehen.

Wir zeigen hier die verschiedenen Arten von Stehpulten, ihre Vor- und Nachteile, Einsatzmöglichkeiten und geben Ihnen natürlich auch unsere Empfehlungen.

Unsere Top-Stehpult-Empfehlung: Das Multitalent

Unsere Top-Empfehlung ist das Stehpult mit umfassenden Einsatzspektrum und ausgezeichneten Bewertungen: der Multifunktions-Laptop-Tisch von 1home*.

Dieses Stehpult ist eine gelungene Mischung aus praktischer Nutzbarkeit, Stabilität und Preis. Es bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis von allen untersuchten Pulten.

  • ideal für den Einsatz im Büro und zuhause
  • Nutzer vergeben hervorragende 4,6 Sterne
  • für eine aufrechte Körperhaltung und gegen Nacken- und Rückenschmerzen
  • Arbeiten im Sitzen und Stehen möglich, da von 81 - 125 cm höhenverstellbar
  • bis zu 4 Ablageflächen
  • mit feststellbaren Rollen
  • stabil und robust, da aus hochwertigem Material (Stahl) gefertigt
  • Preis ca. 86,- EUR

Je nach Einsatzgebiet möchten Sie vielleicht aber auch ein ganz anderes Stehpult - möglicherweise für repräsentative Zwecke, als Rednerpult, mit mehr Stabilität oder sogar einen elektrisch höhenverstellbaren Stehschreibtisch. Dann finden Sie im Folgenden die unterschiedlichsten Modelle.

Ist der Steharbeitsplatz die Rettung für unsere kranke Sitzgesellschaft ?

Die heutige Arbeitswelt ist zum Großteil durch sitzende Schreibtisch- und Bildschirmarbeit im Büro gekennzeichnet. Immer mehr Menschen verbringen ihre Zeit im Sitzen. Sogar in der Freizeit sitzen wir - vor dem Computer, auf der Fernsehcouch, im Auto ...

Und das bekommt uns nicht besonders gut. Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Rückenschmerzen nehmen rasant zu. Bewegungsmangel und schlechte Ernährung sowie Stress sind die Hauptursachen.

Und das lange Sitzen spielt dabei eine ganz besondere Rolle. Denn wir Menschen sind nicht für stundenlanges Sitzen geschaffen. Wir brauchen Bewegung. So haben denn auch wissenschaftliche Studien ergeben, dass z.B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen und die Sterblichkeitsrate durch lange Sitzperioden signifikant zunehmen.

Nun ist langes Stehen aber auch nicht die Lösung ist. Es ist nie gesund, ein Extrem durch ein anderes zu ersetzen. Entscheidend ist der Wechsel der Körperhaltungen.

Insofern kann ein höhenverstellbarer Arbeitsplatz, oder genauer gesagt ein Steh-Sitz-Arbeitsplatz, die rettende Lösung für uns sein. Denn er ermöglicht uns den regelmäßigen Wechsel zwischen sitzen und stehen und wir können so die negativen Auswirkungen des langen Sitzens umgehen.

Etwas Bewegung in den Pausen und in der Freizeit fördern einen gesunden Lebensstil noch zusätzlich.

Die Top 3 Stehpulte

Diese 3 Stehpult-Modelle haben die besten Bewertungen von Amazon-Nutzern erhalten. Da sie von einer ausreichend großen Anzahl von Nutzern bereits getestet wurden, kann man anhand ihrer Bewertungen und Berichte durchaus gute Rückschlüsse auf Qualität und Nutzbarkeit ziehen.

Neben guten Kundenrezensionen in ausreichender Anzahl war uns bei der Aus-wahl auch wichtig, dass man mit dem Pult tatsächlich im Stehen arbeiten kann. Denn viele der begutachteten Modelle sind einfach nicht hoch genug einstellbar, um wirklich längere Zeit ergonomisch im Stand daran arbeiten zu können.

Diese 3 Modelle dagegen sind qualitativ hochwertig und lassen sich einfach auf eine ergonomisch sinnvolle Arbeitshöhe einstellen:

  • einfach auf den Schreibtisch stellen
  • geräuschlos höhenverstellbar per Gasdruckfeder in 15 Stufen für das Arbeiten im Sitzen und Stehen
  • ideal für den Einsatz im Büro und zuhause
  • Nutzer vergeben hervorragende 4,8 Sterne
  • stabil und hochwertig verarbeitet
  • gibt es in verschiedenen Größen und Farben
  • Preis ca. 325,- EUR
Stehpult und Laptop-Tisch
Stehpult und Laptop-Tisch
  • klein, aber fein - und leicht (1 kg)
  • vielseitig einsetzbar, z.B. für Schreibtisch, Couch oder Bett
  • Nutzer vergeben sehr gute 4,4 Sterne
  • mittels feinjustierbarer Druckknopf-Winkelrädchen höhenverstellbar bis auf 48 cm
  • ideal für den Einsatz zuhause und auf Reisen
  • Lochmuster schützt vor Überhitzung von Laptop oder Notebook
  • spezielle Aluminiumlegierung, stabil, hochwertig verarbeitet
  • Preis ca. 50,- EUR
  • ideal für den professionellen Einsatz bei Meetings und Konferenzen als Rednerpult, aber auch im Büro und zuhause
  • Nutzer vergeben gute 4,0 Sterne
  • edles , hochwertiges Design
  • von 92 - 120 cm stufenlos höhenverstellbar
  • Arbeitsplatten-Neigung (0 - 15 Grad)
  • Fußabstellbügel für bequeme Beinhaltung
  • abnehm- und verstellbare Sichtblende
  • mit Transport-Rollen
  • stabil und robust, hochwertig verarbeitet
  • Preis ca. 330,- EUR

Noch mehr gute Stehpult-Modelle stellen wir Ihnen weiter unten vor.

Die optimale Höhe und die richtige Einstellung

Um von den gesundheitlichen Vorteile des Arbeitens im Stehen auch wirklich profitieren zu können, ist die richtige Einstellung des Stehpultes wichtig.

Prinzipiell sollten Sie in einer aufrechten und entspannten Körperhaltung am Pult stehen. Wenn sie krumm oder angespannt stehen, werden sich weder Ihre Nacken- noch Ihre Rückenschmerzen bessern.

Folgende Punkte sind also zu beachten:

  1. Die Füße stehen fest und etwa schulterbreit auf dem Boden.
  2. Die Knie sind leicht gebeugt.
  3. Die Wirbelsäule sollte etwa die natürliche Doppel-S-Form aufweisen. Also fallen Sie bitte nicht zu stark in Hohlkreuz oder Rundrücken.
  4. Ganz wichtig ist eine entspannte Haltung der Schultern. Dazu beträgt der Winkel zwischen Ober- und Unterarmen ca. 90 Grad und die Unterarme liegen auf der Tischfläche auf.
  5. Die optimale Arbeitshöhe Ihres Steharbeitsplatzes können Sie hier berechnen

Selbstverständlich können Sie ab und zu auch einmal von der idealen Haltung abweichen und kurzzeitig eine bequemere Position einnehmen. Denn wie gesagt - der Wechsel ist wichtig.

In diesem kurzen Video erklärt Ihnen ein Physiotherapeut einmal genau, wie die ideale Haltung von Armen, Schultern und Kopf am Stehpult sein sollte:

Das Stehpult in der Geschichte

Kein Wunder, dass das Stehpult heute von immer mehr Menschen entdeckt wird. In einer Gesellschaft, in der wir mehr und mehr Zeit am Schreibtisch verbringen, müssen einfach Lösungen her, die uns wieder in Bewegung bringen.

Doch selbst in früheren Zeiten gab es Menschen, die den Nutzen eines Stehpultes erkannt haben. In mittelalterlichen Klöstern waren sie verbreitet und auch Leonardo da Vinci, Charles Dickens und Winston Churchill sollen ihre Arbeit am liebsten im Stehen verrichtet haben.

Auch von Johann Wolfgang von Goethe ist bekannt, dass er gern im Stehen an einem Stehpult arbeitete.

Man kann sein Stehpult, welches sogar höhenverstellbar war, noch heute in seinem Arbeitszimmer in Weimar besichtigen. In Verbindung mit einer Stehhilfe, genauer gesagt einem Sattelstuhl, hatte er sich einen höchst ergonomischen Arbeitsplatz geschaffen.

Und wer, wenn nicht unser Dichterfürst Goethe, wusste wie wichtig ein Steharbeitsplatz für Kreativität und Produktivität ist ?

Welches Stehpult kaufen ?  Wichtige Kriterien vor dem Kauf beachten

Welches Stehpult Sie sich zulegen, hängt natürlich in erster Linie vom künftigen Einsatzgebiet ab. Für den Einsatz mit einem repräsentativen Charakter, beispielsweise einem Kongress mit hochkarätigen Rednern, eignet sich ein hochwertiges, massives Pult natürlich besser als ein billiges Modell.

Für den Hausgebrauch dagegen ist eine eindrucksvolle Wirkung weniger wichtig. Hier kommt es eher auf den praktischen Nutzen wie z.B. Mobilität und Platzersparnis an. Da ist z.B. oft ein einfacher Laptoptisch ausreichend, der auch schnell mal von der Küche ins Wohnzimmer gerollt werden kann.

Im Büro wiederum ist in den meisten Fällen ein höhenverstellbarer Schreibtisch mit einer größeren Arbeitsfläche und hoher Tragkraft ideal, der auch noch schnell und einfach in der Höhe verstellt werden können sollte. In vielen Fällen reicht sicherlich auch einfach nur ein Schreibtischaufsatz aus.

Also: Vor dem Kauf - Augen auf ! ...  und genau überlegen, welchen Zweck Ihr neues Stehpult erfüllen und welche Merkmale es wirklich haben soll.

Informieren Sie sich hier auch über solche Kriterien wie z.B. Design und Farbe, Bauart und -form, Preis und Qualität, bevor Sie Ihren Schreibtisch kaufen.

Nicht zuletzt bieten eventuell vorhandene Nutzererfahrungen immer gute Anhaltspunkte zur Orientierung bei der Auswahl. Und gerade Amazon kann aufgrund seiner Beliebtheit bei sehr vielen Modellen mit Nutzerbewertungen aufwarten.

Nebenbei bemerkt: Wenn Sie mit einem Stehpult nicht zufrieden sind, können Sie es jederzeit nach dem Kauf ohne Begründung zurückgeben - Amazon bietet für die meisten Artikel eine 30-tägige Rückgabegarantie an

Stehpulte - Eine Auswahl weiterer guter Modelle

Hier listen wir eine Reihe weiterer hochwertiger und gut bewerteter Stehpulte auf. Natürlich ist ein genauer Vergleich oft schwierig, denn die Einsatzgebiete und Bauarten sind oft unterschiedlich. Es kommt eben sehr auf den Zweck an.

Die folgenden Pulte haben es oft einfach nur deshalb nicht in unsere Top-Empfehlung geschafft, weil z.B. nicht genügend Nutzerbewertungen vorhanden waren. Das kann sich im Lauf der Zeit natürlich noch ändern, so dass die Bewertungen dann auch eine gewisse Aussagekraft erlangen.

Designer-Stehpult
  • Designer-Stehpult für den universellen Einsatz als Steh-, Sitz- oder Rednerpult
  • Nutzer vergeben sehr gute 4,5 Sterne
  • Die Ablagen können mit wenigen Hand-griffen alle 5 cm eingesteckt werden
  • Maße: 56 cm x 50 cm x 116 cm (LxBxH)
  • Material: weißbeschichtetes MDF
  • Preis ca. 160,- EUR
Stehpult, Notebook-Tisch von Songmics
  • stylisches Stehpult mit futuristischem Design
  • stufenlos höhenverstellbar per Gasdruckfeder von 75 - 105 cm
  • waagerechte Tischfläche (Winkel lässt sich nicht neigen)
  • 4 Rollen, 2 davon arretierbar
  • Maße: 71,5 cm x 47,5 cm (B x T)
  • hochwertige und stabile Bauweise
  • Preis ca. 174,- EUR
  • vielseitig einsetzbar z.B. Schreibtisch, Couch, Bett, als Frühstückstisch ...
  • Nutzer vergeben sehr gute 4,2 Sterne
  • um 360 Grad verstellbare, sich automatisch verriegelnde Gelenke
  • Maße: 42 cm x 27 cm x 48 cm (BxTxH)
  • in verschieden Farben und mit Lüfter erhältlich
  • Preis ca. 35,- EUR
  • Nutzer vergeben gute 3,9 Sterne
  • Arbeitshöhe per Feststellschraube einstellbar von 58 - 95 cm
  • rollbar
  • 2 getrennte, neigbare Ablageflächen
  • verschiedene Farben erhältlich
  • Preis ca. 35,- EUR
  • multifunktioneller Laptoptisch einsetzbar z.B. auf Schreibtisch, Sofa oder auch als Frühstückstablett im Bett
  • Nutzer geben hervorragende 4,8 Sterne
  • in 5 Stufen höhenverstellbar bis 32 cm
  • Tischfläche lässt sich bis 35 Grad neigen
  • Beine für Transport einklappbar
  • Maße: 60 cm x 33 cm (B x T)
  • in hell- und dunkelbraun erhältlich
  • Preis ca. 40,- EUR
Stehpult, Laptoptisch von Inter Link
  • elegant designter Laptop-Tisch
  • Nutzer geben sehr gute 4,5 Sterne
  • höhenverstellbar per Rändelschraube von 60 - 88 cm
  • Tischfläche lässt sich bis 30 Grad neigen
  • 4 Rollen, 2 davon mit Stopper
  • Maße: 60 cm x 40 cm (B x T)
  • Preis ca. 48,- EUR
Steharbeitsplatz Germania
  • praktisches Stehpult mit Schublade und Unterschrank
  • 2 ausklappbare Seitenflächen
  • Nutzer vergeben 3,6 Sterne
  • Arbeitsplatten-Winkel von 0 - 45 Grad einstellbar
  • HxBxT: 130 cm x 65 cm x 37 cm (Breite ausgeklappt: 126 cm)
  • 2 Laufrollen, 2 Standfüße
  • Spanplatte in Buche oder Anthrazit
  • Preis ca. 190,- EUR
  • Nutzer vergeben 3,6 Sterne
  • höhenverstellbar per Rändelschrauben von 78 - 111 cm
  • Arbeitsplatten-Winkel nicht verstellbar
  • gute Standfestigkeit dank schwerer Bodenplatte aus Stahl
  • mit Transportrollen
  • Arbeitsplatte: 85 cm x 59 cm (B x T)
  • Preis ca. 252,- EUR
Schreibtischaufsatz für Steharbeitsplatz
  • Schreibtischaufsatz für den gesunden Sitz-Steharbeitsplatz
  • von 7 - 42 cm mit kleinem Hebel stufenlos höhenverstellbar (Gasdruckfeder)
  • stabiles Stahlgestell, Platte aus MDF
  • Maße: 73 cm x 47,5 cm (B x T)
  • in schwarz oder weiß erhältlich
  • Preis ca. 90,- EUR
Stehpult, Rednerpult Spider
  • edles Stehpult für Vorträge und Lesungen
  • Gestell aus silber eloxiertem Aluminium
  • geneigte Acrylglas-Platte 49 cm x 49 cm
  • Höhe rednerseitig 105 cm, Rückseite 115 cm
  • Faltkonstruktion für einfachen Transport
  • rutschhemmende, parkettschonende Füße
  • Preis ca. 230,- EUR
  • Nutzer vergeben 3,5 Sterne
  • bedingt höhenverstellbar in 3 Stufen von 100 - 112 cm (nur mit Werkzeug)
  • Arbeitsplatte 8 Grad geneigt (nicht verstellbar)
  • gute Standfestigkeit dank schwerer Bodenplatte aus Stahl
  • mit Transportrollen
  • Arbeitsplatten-Maß: 70 cm x 55 cm (B x T)
  • Preis ca. 210,- EUR

Bitte beachten Sie, dass jederzeit Preisänderungen auftreten können. Außerdem erheben manche Verkäufer zusätzlich noch Transportkosten.

Weitere Möglichkeiten für den gesunden Sitz-Steh-Wechsel

Sie sollten sich natürlich darüber im Klaren sein, dass ein Stehpult einen richtigen Schreibtisch nicht ersetzen kann. Wenn Sie nur einen Beamer darauf stellen wollen - kein Problem. Doch für klassische Schreibtischarbeiten reichen der Platz und manchmal auch die Stabilität nicht aus.

Deswegen empfehlen wir Ihnen, das Stehpult einfach neben den ganz normalen Schreibtisch zu stellen - als Ergänzung, um den einfachen Wechsel vom Sitzen zum Stehen zu ermöglichen.

Eine weitere Möglichkeit ist es auch, einen Schreibtischaufsatz zu nutzen.

Oder Sie kaufen sich einen höhenverstellbaren Schreibtisch, z.B. diesen hier:

Der elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch Flexispot E1B* bietet Platz und ist komfortabel in der Höhe zu verstellen.

Und dabei ist er gar nicht mal so viel teurer als so manches Stehpult.

Falls Sie sich für ein nicht-höhenverstellbares Stehpult entscheiden sollten, empfiehlt es sich, eine Stehhilfe dazu zu kaufen. Damit ist dann ebenfalls ein ergonomisches Arbeiten gewährleistet.

Im übrigen ist es Ihrer Gesundheit sehr zuträglich, wenn Sie regelmäßige Bewegungspausen einlegen - Ihr Rücken, Ihr Nacken und Ihr Stoffwechsel werden es Ihnen danken.

* = Affiliate-Link zu Amazon / Bilder: Amazon-Partnerprogramm